alpha brooks Book Archive

Marketing

Die Qualität der marktbezogenen Planung: Konzeptualisierung, by Bernhard Schenkel, Prof. Dr. Dr. h.c. Christian Homburg

By Bernhard Schenkel, Prof. Dr. Dr. h.c. Christian Homburg

In vielen Unternehmen herrscht große Unzufriedenheit mit der operativen marktbezogenen Planung. supervisor beklagen, dass die Planerstellung zu lange dauere, die resultierenden Pläne wenig realistisch seien bzw. an den Informationsbedürfnissen der Plannutzer vorbeigingen und daher kaum genutzt würden. Studien zeigen allerdings, dass ohne kurzfristige Planung viele Unternehmen kaum zu führen sind.

Bernhard Schenkel entwickelt ein dreidimensionales Modell, das es Unternehmen ermöglicht, ihre Planungsaktivitäten systematisch zu bewerten. Anhand einer branchenübergreifenden Stichprobe von quick four hundred Marketing-, Vertriebs- und Controllingverantwortlichen aus 280 Unternehmen belegt er die Erfolgswirksamkeit von Plänen und zeigt, dass eine gute Planung sowohl den Markterfolg eines Unternehmens als auch die kosteneffiziente Abwicklung der Unternehmensaktivitäten positiv beeinflusst. Der Autor beschreibt die unternehmensinternen und -externen Voraussetzungen für eine hochwertige marktbezogene Planung und untersucht die wichtige Schnittstelle zwischen Marketing/Vertrieb und Controlling.

Show description

Read Online or Download Die Qualität der marktbezogenen Planung: Konzeptualisierung, Erfolgsauswirkungen, Determinanten, Wahrnehmungsunterschiede PDF

Similar marketing books

Whisky: Technology, Production and Marketing (Handbook of Alcoholic Beverages)

Whisky: expertise, creation and advertising explains in technical phrases, the technological know-how and expertise of manufacturing whisky, mixed with info from specialists on effectively advertising and marketing the product. global specialists in Scotch whisky supply designated perception into whisky construction from the processing of uncooked fabrics, to the fermentation, distillation, maturation, mixing, creation of co-products and caliber checking out, in addition to vital details at the method used for packaging and advertising and marketing whisky within the twenty-first century.

Marketing in the Emerging Markets of Latin America

Advertising within the rising Markets of Latin the United States presents a miles wanted research of industrial and advertising in Latin the USA. The booklet highlights the varied features of the Latin American company and advertising surroundings and the dynamic nature of neighborhood and nation markets. Addressing a vast number of old, political, financial, social, cultural and felony concerns, the publication deals certain insights into the large possibilities and demanding situations the sector offers for imposing potent advertising techniques.

Brand Management: Strategy, Measurement and Yield Analysis

Construction a robust model calls for opting for the tangible features of the choices that hold the logo identify and the advantages the purchasers accrue from these advantages and the mental or emotional advantages of the goods. This thought will be defined as what 'value' capability to a regular dependable client; and what, eventually, is the basic nature and personality of the logo over the years.

The CMO Manifesto: A 100-Day Action Plan for Marketing Change Agents

The CMO Manifesto – A 100-Day motion Plan for advertising switch brokers is the basic guidebook for advertising executives who've been chartered to disrupt the established order and develop into leaders of confident switch at their businesses. in accordance with study with winning CMOs from major agencies reminiscent of Anhueser-Busch, constancy, GE, common generators and Proctor & Gamble, the publication combines tales, insights and instruments to assist advertising executives maximize the influence in their severe first a hundred days.

Additional resources for Die Qualität der marktbezogenen Planung: Konzeptualisierung, Erfolgsauswirkungen, Determinanten, Wahrnehmungsunterschiede

Sample text

Bei der Analyse von Zusammenhangen zwischen den planungsbezogenen Aspekten kommen vorwiegend einfache Analyseverfahren zum Einsatz (vgl. Chakravarthy 1987, Piercy 1987, Schaffer/Weber/Willauer 2001) oder die Analysen beruhen auf einer relativ kleinen 28 Kapitel 2 Datenbasis (vgl. B. Grinyer/Al-BazzazAfasai-Ardekani 1986, Piercy 1984, Stasch/Lanktree 1980). Einige der Studien, die eine inhaltlich begriindete Konzeptualisierung empirisch uberpriifen, fiihren zwar eine Konstruktmessung auf Dimensionsebene, nicht aber auf Ebene des Phanomens hoherer Ordnung durch (vgl.

Pfeffer/Salancik 1978, S. 45 f): • der Wichtigkeit einer Ressource fiir den Fortbestand der Organisation, • der Verfugbarkeit altemativer Moglichkeiten zur Beschaffung dieser Ressource und • der Starke des Einflusses, den diejenige Gruppe, die iiber die Ressource verfugt, auf die Allokation und Verwendung der Ressource hat. Diese Macht von extemen Interessengmppen wirkt auf das Verhalten von Organisationen, indem diejenigen Organisationsmitglieder mehr Macht bekommen, die als Vertreter von bzw.

Chong/Chong 2002, Ketokivi/Castaner 2004, Magner/Welker/Campbell 1995, Milani 1975) sowie • ihrer Arbeitsleistung im Vergleich zu den geplanten Zielen bzw. absolut (vgl. Aranya 1990, Chong/Chong 2002, Gul et al. 1995, Subramaniam/Ashkanasy 2001, Wentzel 2002). Die Analyse direkter Wirkungsbeziehungen zwischen diesen GroBen ergibt dabei ein unklares Bild. T. direkte positive Zusammenhange zwischen der Einbindung der Mitarbeiter in den Budgetierungsprozess und der Arbeitszufriedenheit bzw. dem Leistungsniveau der Mitarbeiter gefunden (vgl.

Download PDF sample

Rated 4.07 of 5 – based on 7 votes