alpha brooks Book Archive

German 1

Die Notebook-Universität Karlsruhe (TH), m. German by Peter Deussen, Wilfried Juling, Bernd Thum

By Peter Deussen, Wilfried Juling, Bernd Thum

Show description

Read or Download Die Notebook-Universität Karlsruhe (TH), m. German PDF

Best german_1 books

Dialogische Introspektion: Ein gruppengestütztes Verfahren zur Erforschung des Erlebens

Die klassische psychologische Forschungsmethode der Introspektion - durch den Behaviorismus in Verbannung geschickt - wird durch veränderte Durchführungs- und Analysemethoden wiederbelebt und erprobt. Sie erweist sich in der gruppengestützten shape der "dialogischen" Introspektion als leicht durchführbar, sehr ergiebig in den Daten und im Rahmen der qualitativen Heuristik als zielführend und überzeugend auszuwerten.

Untersuchungen zu den baltischen Sprachen (Brill's Studies in Indo-European Languages & Linguistics)

The Baltic languages (Lithuanian, Latvian, previous Prussian) are renowned for his or her archaic constitution, yet their contribution to Indo-European linguistics has hitherto usually been underestimated. the purpose of this e-book is to offer a radical survey of a few of the main problems with Baltic linguistics. It includes 5 chapters, committed, respectively, to the issues of Baltic dialectology, to the improvement of the Baltic accentual method, to the destiny of the neuter gender in Baltic, to the reconstruction of the Baltic verbal procedure and, ultimately, to the syntax of clitic varieties in Baltic.

Extra resources for Die Notebook-Universität Karlsruhe (TH), m. German

Example text

Weiterer Aufwand entsteht für etwa eine viertel Personalstelle für die Betreuung der Server und eine studentische HilfskraĞ von etwa 50 Stunden im Monat zur Beantwortung von Fragen und Betreuung der Nutzer. Ist die Verortung auf dem Campus gewünscht, sind einige zusätzliche SchriĴe erforderlich. Der nötige Aufwand muss im Einzelfall geprüĞ werden und richtet sich nach der vorhandenen Infrastruktur. Die wesentlichen Erfordernisse sind: 33 Nukath - die Eingabe der Universitätsgebäude mit Geokoordinaten in eine Datenbank (ggf.

Es kommen mithin bei diesem Versuch alle wesentlichen Techniken mobiler Datenbanken zum Einsatz. 2 beginnen jeweils mit einer Vorlesung, in der die theoretischen Hintergründe vermiĴelt werden. Die Studierenden arbeiten anschließend in Kleingruppen von drei Personen an den zum jeweiligen Teil gehörenden Aufgaben. Hierzu stehen ihnen je nach Teil zwischen zwei und drei Wochen zur Verfügung. Zu Beginn dieser Zeit erfolgt durch die studentischen Tutoren noch eine Einführung in die technischen Grundlagen der Aufgabenstellung.

Auf der beiliegenden DVD finden Sie eine Auswahl der verwendeten Materialien und Hinweise darauf, wie Sie die vollständigen Materialien (inklusive Beispielprogramme und Musterlösungen) für eine Verwendung in der nicht kommerziellen Lehre erhalten können. An eine kommerzielle Verwertung ist derzeit nicht gedacht. Erfahrungen mit der Kommunikation im Projekt 58 Das Institut für Programmstrukturen und Informationssysteme, insbesondere der Lehrstuhl für Systeme der Informationsverwaltung, an dem das Praktikum angesiedelt ist, beschäĞigt sich intensiv mit den Themen klassischer und fortgeschriĴener Datenbanktechnologie.

Download PDF sample

Rated 4.89 of 5 – based on 33 votes