alpha brooks Book Archive

German 1

Die Ankunft (Der magische Zirkel, Band 1) by Lisa J. Smith

By Lisa J. Smith

Show description

Read Online or Download Die Ankunft (Der magische Zirkel, Band 1) PDF

Best german_1 books

Dialogische Introspektion: Ein gruppengestütztes Verfahren zur Erforschung des Erlebens

Die klassische psychologische Forschungsmethode der Introspektion - durch den Behaviorismus in Verbannung geschickt - wird durch veränderte Durchführungs- und Analysemethoden wiederbelebt und erprobt. Sie erweist sich in der gruppengestützten shape der "dialogischen" Introspektion als leicht durchführbar, sehr ergiebig in den Daten und im Rahmen der qualitativen Heuristik als zielführend und überzeugend auszuwerten.

Untersuchungen zu den baltischen Sprachen (Brill's Studies in Indo-European Languages & Linguistics)

The Baltic languages (Lithuanian, Latvian, outdated Prussian) are popular for his or her archaic constitution, yet their contribution to Indo-European linguistics has hitherto frequently been underestimated. the purpose of this publication is to offer an intensive survey of a few of the key problems with Baltic linguistics. It comprises 5 chapters, committed, respectively, to the issues of Baltic dialectology, to the advance of the Baltic accentual approach, to the destiny of the neuter gender in Baltic, to the reconstruction of the Baltic verbal process and, eventually, to the syntax of clitic types in Baltic.

Additional resources for Die Ankunft (Der magische Zirkel, Band 1)

Sample text

Es tut mir leid. Das hier ist billig und ungerecht. Ich wünschte, ich könnte etwas daran ändern, aber ich kann es nicht. Eine nasse Nase stieß an ihre Hand. Es geschah so unerwartet, dass sie erschrocken Luft holte. Ein Kichern blieb ihr im Hals stecken. Der Hund stieß sie wieder mit der Nase an. Nicht fragend, sondern fordernd. Cassie streichelte ihn, kraulte die kurzen, seidig-struppigen Haare auf seiner Schnauze. Es musste ein deutscher Schäferhund sein, zumindest ein Mischling. Ein schöner, großer Hund mit intelligenten braunen Augen.

Wie immer war Cassie beeindruckt von der zierlichen Figur ihrer Mutter. Dadurch und durch das schlicht mit einer Spange zusammengehaltene, lange schwarze Haar, das ihr über den Rücken fiel, wirkte Mrs Blake wie ein Teenager. Sie weckte Cassies Beschützerinstinkte. Ja, manchmal fühlte sie sich fast, als wäre sie die Mutter und ihre Mutter das Kind. Daher beschloss sie jetzt, das Gespräch ihrer Mutter nicht zu unterbrechen. Mrs Blake war aufgeregt. Von langen Pausen unterbrochen, sprach sie gepresst ins Telefon: »Ja« oder »Ich weiß«.

Im Herbst färben sie sich ganz rot – ein wunderschönes, glühendes Rot, wie bei einem Sonnenuntergang. « Cassie schwieg. Sie wollte diese Bäume nicht in ihrer herbstlichen Pracht sehen, denn sie wollte dann überhaupt nicht mehr hier sein. Sie fuhren durch Boston und die Küste hoch – die Nordküste, korrigierte Cassie sich streng – und beobachteten, wie die malerischen Städtchen, Werften und felsigen Strände vorbeizogen. Sie hatte den Verdacht, dass sie einen Umweg an touristischen Sehenswürdigkeiten entlang fuhren, und fühlte, wie erneut heißer Groll in ihr aufstieg.

Download PDF sample

Rated 4.64 of 5 – based on 29 votes