alpha brooks Book Archive

German 1

Der öffentliche Personennahverkehr auf dem Weg zum by Arno Kahl

By Arno Kahl

Die seit dem Jahr 2000 schrittweise erfolgende Liberalisierung des ?ffentlichen Personennahverkehrs wirft zahlreiche rechtliche Fragen auf: nach der Verantwortung des Staates f?r die Sicherstellung eines ausreichenden Kraftfahrlinienverkehrs und damit nach dem Spannungsverh?ltnis von Gemeinwohlbezogenheit und Markt?ffnung; nach den Grenzen der Zul?ssigkeit kommunaler Wirtschaftst?tigkeit ebenso wie nach den vielgestaltigen Inkompatibilit?ten der nationalen corporation des Kraftfahrlinienmarktes beziehungsweise der einschl?gigen gesetzlichen Bestimmungen auf nationaler wie europ?ischer Ebene. Ausgehend von der systematischen Abgrenzung des Personen-, G?ter- und Nachrichtenverkehrs wird das Umfeld der Markt?ffnung untersucht und L?sungen f?r die sich daraus ergebenden Fragen geboten. Im Rahmen des Gemeinschaftsrechts liegen die Schwerpunkte bei den Grundfreiheiten, im Beihilfen- und Kartellrecht sowie bei den Dienstleistungen von allgemeinem wirtschaftlichem Interesse.

Show description

Read Online or Download Der öffentliche Personennahverkehr auf dem Weg zum Wettbewerb PDF

Similar german_1 books

Dialogische Introspektion: Ein gruppengestütztes Verfahren zur Erforschung des Erlebens

Die klassische psychologische Forschungsmethode der Introspektion - durch den Behaviorismus in Verbannung geschickt - wird durch veränderte Durchführungs- und Analysemethoden wiederbelebt und erprobt. Sie erweist sich in der gruppengestützten shape der "dialogischen" Introspektion als leicht durchführbar, sehr ergiebig in den Daten und im Rahmen der qualitativen Heuristik als zielführend und überzeugend auszuwerten.

Untersuchungen zu den baltischen Sprachen (Brill's Studies in Indo-European Languages & Linguistics)

The Baltic languages (Lithuanian, Latvian, outdated Prussian) are renowned for his or her archaic constitution, yet their contribution to Indo-European linguistics has hitherto frequently been underestimated. the purpose of this ebook is to provide an intensive survey of a few of the foremost problems with Baltic linguistics. It includes 5 chapters, dedicated, respectively, to the issues of Baltic dialectology, to the advance of the Baltic accentual process, to the destiny of the neuter gender in Baltic, to the reconstruction of the Baltic verbal approach and, ultimately, to the syntax of clitic varieties in Baltic.

Extra resources for Der öffentliche Personennahverkehr auf dem Weg zum Wettbewerb

Example text

C! )&W)()[X[>3&WBUW0SW4! 6>C;>[>3QP)$6X& YYGW EF 4! )3>>GWW4! 4&W;>[>3QQaQX)=&WBBTSW, &W)P:)6P&W VZ&WBcUTW00&WBcT2GW E1 , &W)P:)6P&W VZ&WBcTYGW &N 4! )7 P)8$6&W(QQ P>QC@PXW>8$6XQ _)8X)P Q)8W;QWK()PWC6aQ8Q$6)W@;;b[3W()QW >();QW[>(W()QWP:7 X)QW[>(W(=8XW()QW)=)8>Q=)> P:X)QLGW)>> (8)WKP>QC@PX:@QX)>W8>W:\>QX;8$6)PW)87 Q)W=>8C[;8)PXW_)P()>&W:>>W(([P$6W()PW >();W^)P68>()PXW@()PW[=3);)8X)XW_)P()>&W3)7 P()WQ@W_8)W([P$6WA;;)LWDb8XW>$6W5! )Q$6P>:[>3)>W^)P68>()PXW_)P()>WQ@;;X)GW 8CG=C!

Q$6P>:[>3)>W^)P68>()PXW_)P()>WQ@;;X)GW 8CG=C! )8W_PW(8)WQXX;8$6)W[0Q8$6XW;;)P(8>3QWb[W9)()PW)8XWQ@WQXP:& (QQW[$6W0\PW(8)Q)WX83:)8X)>W8=W=X)P8);;)>W8>>)W^@>WQXX;8$6)P&W;Q@ (8)W >X)P)QQ)>W()QWXX)Q Q8$6)P>()PW;>[>3W)X$W3)QCP@$6)>W_)P()>W:>>G 8>Q8$6X;8$6W()P 7+HIPHS4PSH+277Y2%HS7. )PW ()>W D[QE[W()PW)P:)6PQ_)3) [>(W(=8XW(8)W3P[>(;)3)>() 57S7. 0PS7.

PW ()>W D[QE[W()PW)P:)6PQ_)3) [>(W(=8XW(8)W3P[>(;)3)>() 57S7. 0PS7.

Download PDF sample

Rated 4.04 of 5 – based on 4 votes