alpha brooks Book Archive

German 3

Der Gewendete Kapitalismus : kritische Beiträge zur Theorie by Birgit Mahnkopf

By Birgit Mahnkopf

Show description

Read or Download Der Gewendete Kapitalismus : kritische Beiträge zur Theorie der Regulation PDF

Similar german_3 books

Lösungen zur Aufgabensammlung Technische Mechanik 18. Auflage

Dieses Buch ist Teil des Lehr- und Lernsystems Technische Mechanik mit dem Lehrbuch als Basiswerk, der Aufgabensammlung und der Formelsammlung. Das Buch enthält die ausführlichen Lösungsgänge der über 900 Aufgaben aus der Aufgabensammlung. Es hilft beim Lösen einer Aufgabe und beim Nachschlagen, wenn Lösungsansätze nicht gefunden werden.

Psychologie (Springer-Lehrbuch)

Die Psychologie – vielfältig und schillernd: Ein Fach mit spannenden Teilgebieten und kontroversen Diskussionen, eine fundierte Wissenschaft, eine Möglichkeit, sich mit eigenen Erfahrungen und fremden Kulturen auseinanderzusetzen – nah am Leben! Das einführende Lehrbuch von David Myers stellt das Fach so komplett wie kein anderes vor: alle Grundlagenfächer und die three großen Anwendungsfächer Klinische, Pädagogische und Arbeits- und Organisationspsychologie.

Das Milit#228;rbilderbuch. Die Armeen Europas

In Bildern von Richard Knötel, mit textual content von Oberstlieutenant Hermann Vogt, herausgegeben von Julius Lohmeyer. Mit 36 Bildern in Farbendruck und 14 Vignetten. Glogau. Verlag von Carl Flemming. Gelungener Reprint (Nachdruck / Neuauflage des alten Originals aus der Zeit um 1900). textual content in Frakturschrift.

Additional info for Der Gewendete Kapitalismus : kritische Beiträge zur Theorie der Regulation

Example text

Dieses Kriterium von Krise engt die Reichweite des Krisenbegriffs stark ein. Von einer ökonomischen Krise kann nämlich nur dann gesprochen werden, wenn der kapitalistische Akkumulationsprozeß aus Gründen gestört wird, die auf die zentralen Variablen dieses Prozesses selbst zurückgeführt werden können. Erklärungsmuster wie etwa die von Jevons, der die zyklischen Schwankungen der Ökonomie auf das Auftreten von Sonnenflecken zurückführte, fallen deshalb genausowenig unter einen analytischen Begriff der ökonomischen Krise wie Erklärungsmuster, die auf Katastrophen der äußeren Natur wie Umweltzerstörungen oder Verknappungen natürlicher Ressourcen oder auch auf psychische Disponibilitäten der Subjekte rekurrieren.

Zu berücksichtigen ist, daß sich ein Rückgang der allgemeinen Profitrate nicht automatisch und unmittelbar in einen Rückgang der Zuwachsraten der Akkumulation übersetzen muß. Das "zwieschlächtige Gesetz", wie Marx es nannte, ist bekanntermaßen durch einen synchronen Anstieg von Mehrwertmasse und Fall der Profitrate gekennzeichnet. Auf eine Erörterung des historisch-konkreten Prozesses der Übersetzung eines Profitratenfalls 36 Beide Basistheoreme werden auch von den Vertretern des Regulationsansatzes geteilt (vgl.

Welches Ausmaß nehmen die offenen oder verdeckten Formen der gesellschaftlichen Auseinandersetzungen an? Nicht alle diese Kriterien müssen aber erfüllt sein, damit von "großen" Krisen gesprochen werden kann . Für die Entstehung von Krisen der Regulation kann es ausreichen, daß beispielsweise wichtige Dimensionen des Lohnverhältnisses neue Gestalt annehmen und damit die Entstehung neuer institutioneller Formen einhergeht 12) . Entscheidend für die Krisen der Regulation ist ein entstehendes "Ungleichgewicht" von strukturellen Formen und Akkumulationsregime.

Download PDF sample

Rated 4.57 of 5 – based on 40 votes